Geschäftsbedingungen

Es ist uns wichtig, individuell auf Ihren Hund einzugehen. Darum bitten wir Sie vor dem ersten Aufenthalt den Fragebogen «Mein Hund» auszufüllen.

+ Fragebogen “Mein Hund” (PDF)

Geschäftsbedingungen:
Entwurmungen/Impfungen:
Hunde, welche unsere  Pension betreten müssen regelmässig entwurmt sein und jährlich geimpft werden (kombiniert Impfung).

Gesundheit/Todesfall:
Wir sind bemüht, Ihren Hund bestmöglich zu umsorgen. Trotzdem können Unfälle geschehen oder gar ein plötzlicher Todesfall eintreten. In jedem Fall werden wir umgehend die Besitzer informieren.

Wir übernehmen keine Haftung oder Tierarztkosten für Verletzungen, Magendrehung oder Unfälle, welche durch die Rudelhaltung einstehen können. Solche Kosten gehen zu Lasten der Hundehalter.

Haftpflichtversicherung:
Jeder Tierhalter ist verpflichtet, eine Haftpflichtversicherung für sein Tier zu haben.

Abmelden/Absagen/Annulationskosten von Pensionstieren:
Die Anmeldung kann telefonisch oder per E-Mail vorgenommen werden. Eine Anmeldung ist verbindlich und muss spätestens 3 Tage vor dem vereinbarten Termin abgesagt werden. Bei späterer Absage erheben wir Annulationskosten von 50% des vereinbarten Totalbetrages, max. CHF 200.– pro Tier.

Zahlung:
Barzahlung bei Abholung.